Erleben, was verbindet.

RegionIvH KKAAnsprechpartner Anfrage Telefon
Einkäufergruppe3JR / Deutsche Telekom Services Europe SEAnsprechpartner Anfrage FAX+49 391 580100113
Ansprechpartner AnfrageFrau/Herr OIT OMTIIAnsprechpartner Anfrage E-Mailtiefbau@telekom.de
Belegnummer1000002088/00010BANF-Info0204037204/00010
GewerkBauleistgen unterirdSubmissionsnummer3JR2104281
Avisierter Auftragswert135.000.000,00 €  
BelegstatusAktuellBelegeingang28.04.2021, 10:26:02 Uhr
Belegnummer1000002088/00010geplanter Ausführungszeitraum01.01.2022 bis inkl. 31.12.2024
Ort Gesamte Bundesrepublik DeutschlandBewerbungsfristbis inkl. 21.05.2021
Die Deutsche Telekom beabsichtigt, die nachfolgenden Leistungen in
einer Ausschreibung zu vergeben:

Vertragsart:
Rahmenvertrag, Laufzeit mindestens drei Jahre ab 01.01.2022

Auszuführende Leistungen/Gewerke an unterirdischen Bauwerken, z.B. an
Kabelschächten:

Regelinstandsetzung:
- Instandsetzung Bauteile Einstieg
- Sofortmaßnahmen (Straßenbau)
- Riss/Rost-Sanierung
- Deckentausch

Struktur:
- Abbruch aller Bauwerkskategorien
- Austausch aller Bauwerkskategorien

Ausführungsgebiet:
Gesamte Bundesrepublik Deutschland

Auf Grundlage der aktuellen Organisation unserer Produktion (PTI) werden
wir Lose bilden. Wir beabsichtigen eine Unterteilung in
Regelinstandsetzungsmaßnahmen und Strukturmaßnahmen, die separat
vergeben werden.

Ausführungsmenge:

Regelinstandsetzung: 29.000 Bauwerke pro Jahr
Strukturmaßnahmen: 2.200 Bauwerke pro Jahr

Die tatsächliche Ausschreibung wird im Mai 2021 über die
Vergabeplattform OneSource erfolgen.

Voraussetzungen:
Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bei den
ausgeschriebenen Gewerken, insbesondere profunde Kenntnisse der
Bestimmungen und Vorschriften gemäß unseren Einkaufsbedingungen der
Deutschen Telekom Gruppe für Planungs-, Bau- und
Bauüberwachungsleistungen für das Telekommunikationsnetz. Des Weiteren
ist ein SIVV-Schein Voraussetzung für die Riss/Rost-Sanierung.

Verantwortlicher Fachbereich für die Durchführung der Baumaßnahmen:
Zentrale Fertigungssteuerung Kabelkanalanlagen, Köln

Sofern Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Ausschreibung haben,
bitten wir Sie um Bestätigung der Teilnahme in der eVergabe oder sofern
Sie noch nicht registriert sind, per eMail an folgende Adresse:
tiefbau@telekom.de

Aus der Interessensbekundung kann nicht automatisch die Beteiligung an
der Ausschreibung abgeleitet werden.

Druckversion Zurück zur Liste

nach Oben